UNTERNEHMENSENTWICKLUNG


1962

Johann Maurer sen. gründet in Villach ein Transportunternehmen

1992

Gründung der MAURER Speditions- und Transportgesm.b.H

2001

Bau der Großtankstelle und Intensivierung der Zusammenarbeit mit Tankkartengesellschaften

2007

Kooperation mit OMV - EuroTruck-Tankstelle

2011

PKW-Tankstelle mit den Produkten Diesel und Eurosuper

2014

Neue Waschanlage für PKW

1984

Ekkehard Oliver Maurer steigt in den elterlichen Betrieb mit ein

1997

Kauf des Firmenareals und Errichtung des Firmensitzes in Arnoldstein

2005

Ankauf weiterer Immobilien

2010

Systemerneuerung und Erweiterung der Tankanlage

2013

Sondertransporte

2016

Neue Tankstelle in Rosegg

Alles auf einen Blick

Mitarbeiter: 38 Beschäftigte
Wichtigste Märkte: Österreich, Italien, Deutschland, Niederlande, Belgien, Luxemburg, östliches Europa
Vertriebsstruktur: Spedition, Transport, Tankstellen, Tankkartensystem, Waschanlage
Partner: UTA, DKV, IDS, EuroTruck, Global Office, E100
Umschlaglager: 800 m2
Betriebsfläche Freilager: 20.000m2
Fuhrpark: 25 Zugmaschinen, 27 Auflieger, 2 ausziehbare Sattel, 1 Tankzug
Transportaufträge: rund 5.000 pro Jahr
Tankstelle: über 25 Mio. Liter
Leistungsdaten: Verlässlichkeit, Qualität, Konsequenz, Flexibilität, Verantwortung

ZEITREISE

Was einst als erfolgreiches Einzelunternehmen begann, nahm im Laufe der Zeit andere Formen an und entwickelte sich zu dem Unternehmen, das es heute ist.

SERVICE